Transkritische Co2 Zyklus mit und ohne Saugleitungswärmetauscher bei hohen Umgebungstemperaturen

Transkritische Co2 Zyklus mit und ohne Saugleitungswärmetauscher bei hohen Umgebungstemperaturen

Vergleichsstudie-of-trans-co2-cycly-mit-und-ohne-Wärme-Austausch-at-high-Umgebungs

[EXTERNAL] Zusammenfassung:

Die globale Erwärmung und das Ozonabbaupotential chemischer Kältemittel haben dazu motiviert, die Kühlsysteme mit natürlichen Kältemitteln zu entwickeln. Der transkritische CO2-Kühlkreislauf verliert seine Leistung bei höheren Umgebungstemperaturen aufgrund der niedrigeren kritischen CO2-Temperatur. In diesem Artikel wird die vergleichende Analyse des transkritischen Zyklus mit und ohne Saugleitungswärmetauscher erörtert. Bei höheren Umgebungsbedingungen verbessert die Verwendung eines Saugleitungswärmetauschers die Zyklusleistung um 2 bis 4%…

Laden Sie den vollständigen Artikel hier herunter >> (0.56Mb) Comparison-study-of-co2-systems-with-and-without-suction-line-heat-exchanges-at-high-ambient-increase-in-energy-efficiency

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.



BRAUCHEN SIE HILFE? Klicken Sie hier für Online-Hilfe