Kompressor Zylinderkopfkühlung mit LPA®

Weitere Seiten

Kompressor Zylinderkopfkühlung mit LPA®

Die Kompressor-Zylinderkopfkühlung von 120F (60 ° C) ist ein attraktiver Kühlkörper für Schrauben- oder Kolbenkompressoren

Eine kleine Menge flüssigen Kältemittels wird in die Hochdrucköffnung des Verdichters eingespritzt, wodurch eine ausreichende Überhitzung der Auslassdämpfe erreicht wird, um den gesamten Verdichter zu kühlen. Bei Hubkolben- oder Schraubenverdichtern sind Vorkehrungen für die Flüssigkeitseinspritzung getroffen, die thermostatisch gesteuert werden können, um zu verhindern, dass die Zylindertemperaturen zu stark abfallen, 120F / 60 ° C oder mehr. Infolgedessen werden Verdichtergehäusetemperaturen und Öltemperaturen wesentlich reduziert. Ölkühler und Economizer können aus dem Kühlsystem entfernt werden, wodurch die Effizienz weiter verbessert wird. Durch den Nh3-Kompressorzylinderkopf mit Schraube oder Kolben, der mit flüssigem Kältemittel gekühlt wird, kann der Nh3-Kühlkreislauf in niedrigeren geografischen Regionen mit niedrigeren Verdampfungstemperaturen arbeiten als mit wassergekühlten Zylinderköpfen.

Cylinder_Head_Cooling_Liquid_Injection

Die Zylinderköpfe wirken als Wärmesenken Kompressionswärme und andere Verluste zu absorbieren, die Gesamtleistung des Kompressors zu verbessern. Flüssigkeitsinjektions eliminiert die Notwendigkeit für eine Ölkühlung und oder der höheren Energiemehrverbrauch von Economizer, Geräte, die entfernt werden können. All dies kann durch eine fraktionierte hp LPA® Pumpenmotor zu einem Bruchteil der Kosten bereitgestellt werden.

ANWENDUNGEN & USE

  • Beseitigung der Skala Aufbau, Verdunstungskühltürmen und einem wassergekühlten Kondensatoren aufgrund der Heißgastemperatur Eintritt in den Kondensator unterhalb der Temperatur ist, dass die Skala Formen, die Bildung von Ablagerungen Aufbau beseitigt wird, die Aufrechterhaltung höchster Effizienz.

  • Kompressorkopf Zylinderkühlung. Flüssigkeitseinspritzung in den HP-Anschluss Seite des Kompressors Zylinderköpfe verringert stark die Entladungstemperatur und stellt Kühler Kompression. Cooler Kompressoren halten länger und sind frei von Öl Karbonisierung Fragen.

  • De Hitzen Verdunstungskühltürme Driftverlust zu reduzieren oder die Wasserverdunstung zu beseitigen. Die meisten dieser Verluste enthalten Chemikalien, die schädlich für die Umwelt sind.

  • De Hitzen Co2 Kaskade Kondensatoren Kondensation und unteren Flüssigkeitstemperaturen für eine höhere Effizienz zu verbessern.

  • De Hitzen trans 1st und 2nd Stufe Entladung oder Ansaugtemperaturen Isentropic Austrittstemperatur zur Verbesserung des Gesamtsystems der Bewertung der Energieeffizienz zu reduzieren.

de Überhitzung

BRAUCHE HILFE? Klicken Sie hier für Online-Hilfe