De-Luftbefeuchtung mit HY-DRY ™

De-Luftbefeuchtung mit HY-DRY ™

Der am häufigsten gehörte Kommentar zu HY-DRY ™: „Das ist so einfach. Warum habe ich nicht daran gedacht? "

HY-DRY - Das ultimative System:

  • Der niedrigste Betriebskosten
  • Am effizientesten für Neuanlagen
  • Am effizientesten für ältere Systeme

 

Die patentierte HY-DRY-Technologie bietet eine erschwingliche Erhöhung der Feuchtigkeitsentfernung um bis zu 70% im Vergleich zu bestehenden Systemen ohne HY-DRY. Diese niedrigere Luftfeuchtigkeit ermöglicht es Ihrem Gebäude, von „kalt und feucht“ zu kühler und trockener Frischluft zu wechseln. Jeder im Gebäude wird den ultimativen Komfort genießen.

Eine Heilung für das „Sick Building Syndrom“:

"Der wichtigste Faktor bei der Reduzierung der Anzahl von Schimmelpilzen und Bakterien in der Luft ist die Kontrolle der Feuchtigkeit im Gebäude." Büro für Toxikologie und Gefährdungsbeurteilung

Übermäßige Luftfeuchtigkeit kann zu unangenehmen Feuchtigkeitsniveaus in den Rohrleitungen eines Gebäudes führen, wodurch sich Schimmel und Bakterien ansammeln. Dies kann ein ungesundes Arbeitsumfeld oder ein „Sick-Building-Syndrom“ fördern. Das Entfernen dieser Feuchtigkeit spart auch Energie- und Wartungskosten!

Höhere Kühlleistung:

Höhere Kühleffizienz wird gewonnen, wenn Ihr Gebäude nicht mehr mit hoher Luftfeuchtigkeit belastet ist. Da die Feuchtigkeit verringert wird, erhöht die Kühlung. Siehe das Diagramm, um zu sehen, wie viel die sensible Kühl steigt mit geringerer Luftfeuchtigkeit in Ihrem Gebäude. Durch die Entfeuchtung kann HY-DRY ™ erreichen Sie mehr für Ihr Geld zu kühlen.

Entfeuchtung



BRAUCHEN SIE HILFE? Klicken Sie hier für Online-Hilfe