Could "Minimierung der Kopfdruck" | HY-Spar®

Could "Minimierung der Kopfdruck" | HY-Spar®

Verbessern Kühleffizienz, Kühlsystem mit LPA® Pump

Kann mit der "Minimierung der Kopfdruck" Sie mehr werden kostet, als man denkt?

die Kondensationstemperatur in Versuch Minimierung Energie zu sparen kann einen negativen Effekt auf die Systembetriebskosten haben, wenn nicht in Betracht bestimmten thermodynamischen Änderungen nehmen. Als Verflüssigungsdruck reduziert wird, die Wirkung von Flash-Gas scharf in die Flüssigkeitsleitung ansteigt. 2% Flashgas, bezogen auf den Flüssigkeitsleitung bei 38 ° C (F) Verflüssigungstemperatur wird 28% der Flüssigkeitsleitung mit Dampf bei 21 ° C (70F) Verflüssigungstemperatur besetzen. Flash-Gas erzeugt keinen Kühleffekt, elektronische Expansionsventile würde einfach in Versuch eröffnen breiter kühlere Temperaturen liefern und erlauben diese Flash-Gas bis zu den Kühlschlangen zu übergeben. Infolgedessen erfordert die Verdichter zusätzliche Staging oder Zylinder dieses Gas erneut Kompressor, der schon einmal komprimiert wurde. Zusammenfassend könnte man mehr verschwenden, als Sie denken. Schauen Sie sich unsere Minimierung der Kopfdruck Dia-Show hier.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

BRAUCHEN SIE HILFE? Klicken Sie hier für Online-Hilfe